FSK 12 – EUROVIDEO
106 min – Sophie Marceau und Monica Bellucci erstmals gemeinsam in einem Spielfilm der Extraklasse. Ein stilsicherer Psychothriller, der an “Memento” und “The Black Dahlia” erinnert: Jeanne (Sophie Marceau), Schriftstellerin, verheiratet, zwei Kinder – leidet wegen eines schweren Autounfalls in ihrer Kindheit an Teilamnesie. Sie kennt ihre ersten acht Lebensjahre nur aus Fotos und Erzählungen. Eines Tages bemerkt Jeanne beunruhigende Veränderungen in ihrem Haus: Der Küchentisch steht anders, die Einrichtung verändert sich, ihr Mann Theo (Andrea di Stefano) und ihre Kinder sehen auf Fotos und einem Videofilm völlig anders aus…