LOST COLONY
88 min, mit Adrian Paul, MIG FILM/EuroVideo

Es ist das Jahr 1587: Englische Kolonisten machen sich auf, die neue Welt zu erobern. Sie landen auf der Insel Roanoke nd finden ein Fort vor, das vor Jahren erbaut wurde. Die dort stationierten Soldaten haben es verlassen. Nur einer blieb zurück: tot am Strick baumelnd. Die Kolonisten finden eine Botschaft in altnordischer Sprache, welche die Siedler vor dem Bösen warnt, das in den Wäldern haust.

hier zu bestellen, amazon