DIE OHNMÄCHTIGEN
von Boris Strugatzki, Roman, 340 Seiten, Hobbit Press/KLETT-COTTA

Eine verstörende Parabel über die Ohnmacht der Inellektuellen im postkommunistischen Russland: Der Meteorologe Wadim, der über die magische Fähigkeit verfügt, Massenentscheidungen vorherzusehen, wird im Auftrag eines gewissen “Ajatollah” erpresst. Er soll das Ergebnis der anstehenden Gouverneurswahl von Sankt Petersburg in eine bestimmte Richtung lenken.

hier zu bestellen, amazon…